Go to Top

Dire Straits

Sie spielen die unvergesslichen Rockklassiker einer 80er-Jahre-Kultband aus purer Leidenschaft.

2004 gegründet und nach einigen Jahren des Findens und Repertoireaufbaus spielt die wahrscheinlich jüngste Dire-Straits-Tribute-Band der Welt seit 2008 mit zunehmendem Erfolg in der ganzen Republik und im benachbarten Ausland. Anspruchsvoll, leidenschaftlich, unsterblich und episch sind die häufigsten Attribute für die Musik aus der Feder Mark Knopflers, der die Dire Straits bis zu Ihrer Auflösung prägte.

Songs wie “Money for Nothing”, “Romeo & Juliet”, “Walk of Life” bis hin zu “Sultans of Swing” -”einer der grandiosesten Songs, die jemals geschrieben wurden” sind zeitgenössische Musikgeschichte. Da es die Dire Straits leider nicht mehr als Band gibt, sind Sie eine ideale Gelegenheit, die Musik endlich wieder im Rahmen eines großen Live-Konzerts zu erleben und zu spüren. Sie erweitern stetig und konsequent ihr Repertoire aus dem unermesslich großen Fundus an Dire-Straits- und Knopflersongs und können damit auf eine Songauswahl von deutlich über 3 Stunden sowie einer Bühnenerfahrung von 8 Jahren zurückgreifen. Gemäß des Titels “Brothers in Arms” sorgen die sieben Jungs dafür, dass auch künftig diese Musik nicht in Vergessenheit gerät.